Liebe Kunden,

an dieser Stelle informieren wir Sie über Absagen/Verlegungen unserer Kurse und Touren:

  • Teilnehmer unserer Ski- und Snowboardkurse werden nicht einzeln kontaktiert, sondern erhalten hier und über unsere telefonische Bandansage (Tel 0761-156485-60) eine Durchführungs-Info, spätestens am Abend vor Kursbeginn ab 20 Uhr.
  • Teilnehmer aller übrigen Kurse&Touren im Sommer und Winter werden zusätzlich von unserem Kursbüro einzeln über Kursverlegungen oder Absagen informiert: per email an die von Ihnen im Buchunsgverlauf angegebene email-Adresse oder, falls uns keine email-Adresse vorliegt, telefonisch.
Bitte beachten Sie, dass eine Info nur bei zweifelhaften Schnee- oder Witterungsbedingungen erfolgt. Sollten Sie auf dem oben genannten Weg keine Info erhalten, so findet die Veranstaltung wie geplant statt. 

Hinweis: Aufgrund der schneesicheren Lage unserer Kursorte bzw. Tourengebiete konnten in den letzten 20 Jahren fast alle Veranstaltungen stattfinden. Unsere Guides/Kurslehrer beobachten ständig die Wettervorhersage und Schneelage vor Ort. Manchmal fällt der Schnee buchstäblich in letzter Minute oder das Wetter in den Bergen kann erst sehr spät zuverlässig eingeschätzt werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass verantwortungsvolle Entscheidungen aus diesem Grund manchmal erst 1-2 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich sind. Bitte sehen Sie von verfrühten Nachfragen ab. Auch uns liegt an einer frühestmöglichen Entscheidung. Sobald zweifelsfrei feststeht, dass eine Veranstaltung aufgrund von Schneemangel oder ungünstigen Witterungsverhältnissen (Sturm, Dauerregen…) nicht stattfinden kann, werden wir Sie umgehend auf dem oben genannten Weg informieren. 

Aktuelle Durchführungs-Infos

Aktualisiert 17.02.2018 13:45 Uhr

Der Freeride-Tag am So, 18.2. findet wie geplant statt. Das Zielgebiet wird der Guide den Teilnehmern mitteilen bzw. absprechen.
Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß im Neuschnee!
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aktuell gehen wir davon aus, dass die folgenden Kurse und Touren am Wochenende, wie geplant, stattfinden:

  • Alpin- und Snowboardkurse am Sa 17.2/ So 18.2.
  • Skitouren-Basiskurs 4 (Sa, 17.2./ So 18.2.)
  • Langlauf Einsteigerkurs 8 -Klassik und Skating (Sa, 17.2./ So 18.2.)
  • Schneeschuh-Abendtour 9 (Sa 17.2.)
  • Skitour 6 nach Schilt/ Glarnerland (So, 18.2.)
  • Schneeschuh- Sonnenaufgangstour 5 (So,18.2.)
Zur Sicherheit werden wir die Schneelage und Gegebenheiten vor Ort morgen früh nochmal prüfen und bitten alle Kursteilnehmer der Alpin- und Snowboardkurse, die endgültige Durchführungs-Entscheidung morgen früh ab 7.00 Uhr an dieser Stelle abzurufen. Sollte dann keine neue Info verfügbar sein, findet der Kurs wie geplant statt.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spass im Schnee! 





Frühere Durchführungs-Infos

Aktualisiert 12.2.2018 13:00 Uhr
  • Alpin- und Snowboard Faschingskurs 2 (Di 13.2. bis Fr 16.2.)
Die Alpin-und Snowboard Faschingskurse 2 starten wie geplant morgen, Dienstag, 13.2. an den Skiliften Haldenköpfle/ Schauinsland.

Treffpunkt für Privatfahrer ist dann um 9.50 Uhr an der Talstation des rechten Skilifts Nr. 2 am Haldenköpfle (blaue Sport Kiefer Fahne).
  • Alpin- und Snowboardkurs (Sa 10.2./ So 11.2.)
  • Aktuell gehen wir davon aus, dass die Alpin-und Snowboardkurse wie geplant morgen, Samstag, 10.2. am Skilift Thurner starten können.
    Zur Sicherheit werden wir die Lage morgen früh nochmal prüfen und bitten alle Kursteilnehmer, die endgültige Durchführungs-Entscheidung morgen Samstag 10.2. ab 7.00 Uhr an dieser Stelle abzurufen. Sollte dann keine neue Info verfügbar sein, findet der Kurs wie geplant statt,

    Aufgrund des Neuschnees und der hervorragenden Bedingungen finden die folgenden Kurse und Touren am Wochenende wie geplant statt:
  • Schnupperskitour 3 (Sa 10.2.)
  • Schneeschuh-Abendtour 8 (Sa 10.2)
  • Langlauf- Einsteigerkurs Klassik (Sa, 10.2. /So, 11.2)
  • Fortgeschrittenen- Skating- Kurs (Sa 10.2 / So 11.2)
Alpin- und Snowboardkurs (Sa 27.1./ So 28.1.)
Aktuell gehen wir davon aus, dass die Alpin-und Snowboardkurse wie geplant morgen, Samstag, 27.01. am Skilift Haldenköpfle starten können.
Zur Sicherheit werden wir die Lage morgen früh nochmal prüfen und bitten alle Kursteilnehmer, die endgültige Durchführungs-Entscheidung morgen Samstag 27.1. ab 7.00 Uhr an dieser Stelle abzurufen. Sollte dann keine neue Info verfügbar sein, findet der Kurs wie geplant statt,

Aufgrund des angekündigten Neuschnees finden die folgenden Kurse und Touren am Wochenende wie geplant statt:
  • Mondschein- Schneeschuhtour 2 (Fr 26.1)
  • Schnupperskitour 2 (Sa 27.1.)
  • Schneeschuh-Abendtour 6 (Sa 27.1.)
  • Langlauf- Einsteigerkurs Klassik (Sa, 27.1/So, 28.1)
  • Fortgeschrittenen- Skating- Kurs (Sa 27.1/ So 28.1)
  • Schneeschuh- Sonnenaufgangstour 3 (So 28.1.)

  • Skitour 3 Roggenstock/ Züricherland am So, 21.1.
Aufgrund der ergiebigen Neuschneefälle haben wir gemeinsam mit unserem Bergführer entschieden, die Skitour ins Sörenberg-Tourengebiet zu verlegen, wo uns herrlicher Pulverschnee und gefahrlose Hänge erwarten. Treffpunkt und alle weiteren Daten bleiben unverändert. Wir bitten alle Teilnehmer, die wir bisher telefonisch nicht erreicht haben um eine kurze Rückmeldung baldmöglichst, spätestens bis 17.30 Uhr bei unserem Bergführer Bernhard Fluck unter Tel 0761-156485-25, um Ausrüstung, Treffpunkt und Mitfahrgelegenheiten abzusprechen.
  • Freeride-Tag 1 Engelberg am So, 21.1.: Kursort und Treffpunkt verlegt!

Aufgrund der für heute Nacht angekündigten intensiven Schneefälle wird sich die Lawinengefahr in Engelberg morgen aller Voraussicht nach auf Gefahrenstufe 4 von 5 erhöhen und deshalb auch der Liftbetrieb erheblich eingeschränkt sein. Andererseits haben wir bereits heute bei unserem an den Feldberg verlegten Freeride-Kurs hervorragenden Pulverschnee und bis morgen wird es nochmals jede Menge Neuschnee geben. Wir haben uns gemeinsam mit unserem Freeride-Guide deshalb dazu entschieden, auf Nummer Sicher zu gehen und die herrlichen Bedingungen im Schwarzwald für ausgiebiges Tiefschnee-Fahren mit Tipps und Tricks zur Technik, Lawinenkunde usw. zu nutzen. Treffpunkt ist dann aufgrund der kurzen Anreise erst um 7.30 Uhr am Sport Kiefer Hauptgeschäft (neben Uni-Sportzentrum) zur Bildung von Mitfahrgelegenheiten, für direkt anreisende Teilnehmer um 8.15 Uhr an der Talstation der Rothausbahn in Fahl. Wir werden versuchen, alle Teilnehmer nochmal einzeln zu kontaktieren, bitten aber an dieser Stelle vorsorglich um eine kurze Rückmeldung (per email an kurse@sport-kiefer.de oder Tel 0761-156485-0) baldmöglichst, spätestens bis 17.30 Uhr, ob sie auch im Schwarzwald dabei sind oder lieber auf einen anderen Kurs umbuchen möchten (bitte Termin angeben) oder sich die Kursgebühr zurückerstatten lassen möchten (bitte IBAN mitteilen).

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß im Pulver!

Ihr Sport Kiefer Kursbüro

Aktualisiert 19.01.2018 19:55 Uhr

  • Alpin- und Snowboardkurs (Sa 20.1./ So 21.1.)
Nach einem letzten Austausch mit dem Liftbetreiber heute Nachmittag gehen wir aktuell davon aus, dass die Alpin-und Snowboardkurse wie geplant morgen, Samstag, 20.01. am Skilift Thurner starten können.
Zur Sicherheit werden wir die Lage morgen früh nochmal prüfen und bitten alle Kursteilnehmer, die endgültige Durchführungs-Entscheidung morgen Samstag 20.1. ab 7.00 Uhr an dieser Stelle abzurufen. Sollte dann keine neue Info verfügbar sein, findet der Kurs wie geplant statt,

Aufgrund des Neuschnees gehen wir aktuell davon aus, dass die folgenden Kurse und Touren am Wochenende ebenfalls wie geplant stattfinden:
  • Skitouren-Basiskurs 2 (Sa, 20.1./ So 21.1.)
  • Schneeschuh-Abendtour 5 (Sa 20.1.)
  • Schneeschuh- Sonnenaufgangstour 2 (So,21.1.)

  • Langlauf- Einsteigerkurs Klassik und Skating (Sa,20.1/So,21.1)

Der Langlaufkurs für Einsteiger 4- Klassik und Skating (Sa, 20.1.+ So, 21.1.) wird aufgrund der besseren Schneebedingungen von der Haldenloipe an die Schauinslandspur zum Notschrei verlegt. Treffpunkt ist daher am Sa, 20.1. zur Bildung von Fahrgemeinschaften um 9.15 Uhr am Sport Kiefer Verleih-Center, oder für direkt anreisende Teilnehmer um 10 Uhr am "Alten Loipenhaus", am Start zur Schauinslandloipe gegenüber vom Waldhotel am Notschrei (Notschrei/ Passhöhe 6, 79254 Todtnau).


  • Freeride-Kurs 1 Melchsee-Frutt am Sa, 20.1.:
    Kursort verlegt, Treffpunkt jetzt 7.30 Uhr Sport Kiefer Hauptgeschäft !

Heute abend haben uns die Bergbahnen Melchsee-Frutt darüber informiert, dass unter Umständen einige Lifte morgen Samstag aufgrund von Lawinengefahr nicht öffnen werden. Um nicht Gefahr zu laufen, nach einer langen Anreise vor geschlossenen Liften zu stehen oder aufgrund von Lawinengefahr nicht ins Gelände zu kommen, hat unser Freeride-Guide sich daher entschlossen, den frisch gefallenen Neuschnee zu nutzen, und den Kurs in den Schwarzwald zu verlegen. Am Feldberg sind bis heute abend bereits 25-35cm Neuschnee gefallen und es schneit weiter, so dass wir im Feldberggebiet mit schönem Tiefschnee rechnen können. Aufgrund der kürzeren Anreise ist der Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften erst um 7.30 Uhr am Sport Kiefer Hauptgeschäft (Schwarzwaldstrasse 173, 79102 Freiburg, neben dem Uni-Sportzentrum), für direkt anreisende um 8.15 Uhr an der Talstation Grafenmatt-Skilift an der Feldberg-Passhöhe. Bei Interesse stellen wir gratis einen Kleinbus für die gemeinsame Anreise zur Verfügung.

Alle Teilnehmer wurden bereits telefonisch kontaktiert und über die Verlegung informiert. Zwei Teilnehmern konnten wir leider nur auf die Mailbox sprechen. Diese werden wir zusätzlich noch per email informieren.


  • Freeride-Tag 1 Engelberg am So, 21.1. und
  • Skitour 3 Roggenstock/ Züricherland am So, 21.1.
Für die Nacht von Samstag auf Sonntag sind wieder erhebliche Neuschneemengen für die Alpen vorhergesagt, was die Lawinengefahr nochmals erhöhen würde. Da die Neuschneemengen jedoch regional sehr unterschiedlich ausfallen können, werden wir uns morgen vormittag mit den Bergbahnen in Verbindung setzen, um eine Prognose aus erster Hand einzuholen. Im Anschluss bis spätestens 13 Uhr werden wir versuchen, an dieser Stelle eine definitive Durchführungsentscheidung zu geben. Sollten wir den Freeride-Tag bzw. die Skitour dann absagen oder den Kursort verlegen müssen, geben wir den Teilnehmern zusätzlich per email oder telefonisch Bescheid.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß im Neuschnee!

Ihr Sport Kiefer Kursbüro


Aktualisiert 17.01.2018 18:00 Uhr

Aufgrund der für die nächsten Tage vorhergesagten Schneefälle im Schwarzwald gehen wir aktuell davon aus, dass die folgenden Kurse und Touren am Wochenende, wie geplant, stattfinden:

  • Alpin- und Snowboardkurse am Sa 20.1/ So 21.1.
  • Skitouren-Basiskurs 2 (Sa, 20.1./ So 22.1.)
  • Langlauf Einsteigerkurs 4 -Klassik und Skating (Sa 20.1./ So 21.1.)
  • Schneeschuh-Abendtour 5 (Sa 20.1.)
  • Schneeschuh- Sonnenaufgangstour 2 (So,21.1.)
Zur Sicherheit werden wir die Schneelage und Gegebenheiten vor Ort am Ende der Woche nochmal prüfen und bitten alle Kursteilnehmer, die endgültige Durchführungs-Entscheidung am Freitag 19.1. spätestens ab 19.00 Uhr an dieser Stelle abzurufen. Sollte dann keine neue Info verfügbar sein, findet der Kurs wie geplant statt.

Der Langlauf- Flutlicht- Abendkurs 1 am Mittwoch, 17.01.2018 wird aufgrund der Sturmwarnungen für Mittwoch abgesagt.

Wir bieten Ihnen folgende Optionen für eine Umbuchung/Nachholung des Kurses an:

Umbuchung auf Ersatztermin Langlauf- Einsteigerkurs an der Flutlichtloipe: Samstag, 20.01.2018 13.30- 16.00 Uhr, Treffpunkt Sport Kiefer Verleih- Hütte am Skilift Haldenköpfle/Schauinsland

Umbuchung auf einen anderen Flutlicht- Abendkurs (2/3/4/5)

Bitte teilen Sie dem Kursbüro per Mail an kurse@sport-kiefer.de bis Mittwoch Nachmittag (18.01.2018) 16.00 Uhr mit ob einer dieser Termine für Sie möglich ist und wir Sie umbuchen können.


Aktualisiert 12.01.2018 17:15 Uhr

Aufgrund der nach wie vor ausreichenden Schneelage und den für heute/ morgen vorhergesagten leichten Schneefällen am Schauinsland und Feldberg, werden die folgenden Kurse und Touren am Wochenende, wie geplant, stattfinden:

  • Schnupper-Skitour (Sa, 13.1.)
  • LVS- Schulung (Sa, 13.1.)
  • Schneeschuh- Sonnenaufgangstour (So,14.1.)
  • Fortgeschrittenen- Langlaufkurs Skating (Sa,13.1/So, 14.1.)

Der Langlauf- Einsteigerkurs 3- Klassik und Skating sowie die Schneeschuh- Abendtour 4 finden ebenfalls statt, allerdings mit geänderten Treffpunkten (siehe nachfolgende Hinweise):

Langlauf- Einsteigerkurs Klassik und Skating (Sa,13.1/So,14.1)

Der Langlaufkurs für Einsteiger 3- Klassik und Skating (Sa, 13.1.+ So, 14.1.) wird von der Haldenloipe an die Schauinslandspur zum Notschrei verlegt. Das bedeutet Treffpunkt ist Sa, 13.1. um 10 Uhr am "Alten Loipenhaus", Start zur Schauinslandloipe am Notschrei/ Passhöhe 6, 79254 Todtnau (gegenüber vom Waldhotel am Notschrei)

Schneeschuh- Abendtour 4 (Sa, 13.1.)

Die Schneeschuh- Abendtour 4 wird an den Feldberg verlegt mit Einkehr in die Todtnauer Hütte. Hierdurch ergeben sich folgende geänderte Treffpunkte:

Treffpunkt 1: (zum Bilden von Fahrgemeinschaften)

16:30 Uhr Sport Kiefer Hauptgeschäft, Schwarzwaldstrasse 137, 79102 Freiburg im Breisgau 

Treffpunkt 2: (Treffpunkt vor Ort)

17:15 Uhr Wanderparkplatz an der B-317, bei der Bushaltestelle "Fahl-Todtnauerhütte/Abzweigung Todtnau" (Bus 7300), 79674 Todtnau


Aktualisiert 11.01.2018 16:15 Uhr

Aufgrund der nach wie vor ausreichenden Schneelage und den für heute/ morgen vorhergesagten leichten Schneefällen am Schauinsland und Feldberg gehen wir aktuell davon aus, dass die folgenden Kurse und Touren am Wochenende wie geplant stattfinden können:

  • Schnupper-Skitour (Sa, 13.1.)
  • Langlaufkurse für Einsteiger und Fortgeschrittene (Sa, 13.1.+ So, 14.1.)
  • LVS- Schulung (Sa, 13.1.)
  • Schneeschuh- Sonnenaufgangstour (So,14.1.)
  • Schneeschuh- Abendtour (Sa, 13.1.): wird evt verlegt an den Feldberg

Für Samstag und Sonntag ist herrliches Bergwetter mit viel Sonnenschein vorhergesagt.

Sollte eine Veranstaltung wider Erwarten verlegt oder doch noch abgesagt werden müssen, geben wir den Teilnehmern bis spätestens Freitag 18 Uhr per Mail bzw. telefonisch Bescheid.

Ihr Sport Kiefer Kursbüro

aktualisiert am 5.1.2018 um 17.50 Uhr

Der Dauerregen im Schwarzwald findet heute Nacht endlich ein Ende. Für Samstag ist wieder trockene Witterung, weitgehende Windstille und auf den Bergen sogar etwas Sonne bzw. klarer Himmel vorhergesagt. Für die Kurse und Touren am Wochenende haben wir daher folgende Entscheidungen getroffen:

  • Der Dreikönigskurs Ski/Snowboard am Sa/So 6./7.1.2018 wird aufgrund der Schneelage an die >>Skilifte Haldenköpfle am Schauinsland verlegt, wo der Liftbetrieb heute wieder aufgenommen wurde. Treffpunkt für Privatfahrer ist um 9.50 Uhr an der Talstation des rechten Skilifts Nr. 2 (blaue Sport Kiefer-Fahne)

  • Der Skitouren-Basiskurs 1 startet wie geplant am Samstag 6.1.2018 im Schwarzwald. Treffpunkt ist um 9.15 Uhr am Sport Kiefer Hauptgeschäft (Schwarzwaldstr. 173, 79102 Freiburg)

  • Der Langlaufkurs 2 Klassik/Skating am Sa/So 6./7.1.2018 findet wie geplant am Haldenköpfle/Schauinsland statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Parkplatz/Loipenzugang zur Haldenspur.

  • Das Sport Kiefer-Langlauf-Testival am Notschrei findet wie geplant am Sonntag 7.1.2018 von 10 bis 15 Uhr statt. Die Testzelte der Firmen Fischer/Rossignol und Swix befinden sich am Parkplatz unmittelbar neben dem Loipenhaus.

  • Die Schneeschuh-Abendtour 3 am Samstag 6.1.2018 findet wie geplant am Stollenbach statt. Treffpunkt ist um 17.00 am Parkplatz vor der Stollenbacher Hütte


Ski-/Snowboard-Neujahrskurs (2. bis 4.1.2018)
aktualisiert am 3.1.2018 um 19.00 Uhr

Nach dem turbulenten Vormittag hat sich die Lage zwar heute wie erwartet beruhigt und der Regen ist am Thurner und am Haldenköpfle wieder in Schnee übergegangen. Aufgrund der geringen Neuschneemenge und der für die nächsten beiden Tage vorhergesagten ergiebigen Regenfälle im Schwarzwald haben wir uns jedoch entschieden, auch den dritten Tag des Neujahrskurses abzusagen, um Ihnen eine weitere "Hängepartie" bzw. einen Kurstag unter widrigen Witterungs- und Schneebedingungen zu ersparen. Wir hoffen auf die vorhergesagte Rückkehr der Sonne am Wochenende rechtzeitig zum Dreikönigskurs. Die möglichen Optionen (Umbuchung oder Rückerstattung, Abholung oder Verlängerung der Leihausrüstung) haben wir Ihnen heute nachmittag bereits per email mitgeteilt und bitte um baldige Rückmeldung, spätestens bis morgen Donnerstag 4.1. 12 Uhr.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und hoffentlich bis bald im frischen Pulverschnee bei der Fortsetzung des "Schwarzwälder Wintermärchens"!

Ihr Sport Kiefer Kursbüro



Ski-/Snowboard-Neujahrskurs (2. bis 4.1.2018)
aktualisiert am 3.1.2018 um 7.00 Uhr

Eine erneute Prüfung der Lage vor Ort heute morgen hat ergeben, dass wir den zweiten Tag des Neujahrskurses leider schweren Herzens absagen müssen. Die Schneelage ist zwar nach wie vor gut, aufgrund der Sturmschäden und eines großflächigen Stromausfalls ist derzeit jedoch am Thurner kein Liftbetrieb möglich. Am Schauinsland wurde der Liftbetrieb für heute ebenfalls eingestellt. Ob und wo wir den Kurs morgen Donnerstag fortsetzen können, hängt von der Behebung des Schadens und insbesondere den für heute nachmittag vorhergesagten Schneefällen für Thurner/Schauinsland ab. Wir werden versuchen, an dieser Stelle ab 20 Uhr eine Entscheidung zu veröffentlichen. Den ausgefallenen Kurstag können Sie auf Wunsch entweder -Wetterbesserung vorausgesetzt- am Freitag 5.1. oder in einem anderen Kurs nachholen oder sich anteilig zurückerstatten lassen. Nähere Infos dazu folgen per email.

Ihr Sport Kiefer Kursbüro

Ski-/Snowboard-Neujahrskurs (2. bis 4.1.2018)
aktualisiert am 2.1.2018 um 19 Uhr

Nachdem wir heute am ersten Kurstag mit Neuschnee und sogar streckenweise Sonne viel Wetterglück hatten, sieht es für morgen nicht ganz so "rosig" aus. Nach der Prüfung der Wetterkarten und Rücksprache mit dem Liftbetreiber gehen wir jedoch davon aus, dass auch der zweite Kurstag planmässig am Thurner-Skilift stattfinden kann. Der Skilift befindet sich auf der wind-abgewandten Seite des Berges, so dass die vorhergesagten stürmischen Windböen den Liftbetrieb nicht beeinträchtigen sollten. Im Laufe des Tages wird der Wind voraussichtlich nachlassen und ab mittags sollten auch die Regenschauer wieder in Schnee übergehen.

Zur Sicherheit werden wir die Lage morgen früh nochmal prüfen und bitten alle Kursteilnehmer, die endgültige Durchführungs-Entscheidung morgen Mittwoch 3.1. ab 7.00 Uhr an dieser Stelle abzurufen. Sollte dann keine neue Info verfügbar sein, findet der Kurs wie geplant statt.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spass im Schnee!


Ski-/Snowboard-Neujahrskurs (2. bis 4.1.2018)
aktualisiert am 1.1.2018 um 20 Uhr

Nach einem letzten Austausch mit dem Liftbetreiber heute Nachmittag gehen wir davon aus, dass der Kurs wie geplant am Dienstag 2.1. am Skilift Thurner starten kann. Heute nachmittag hat Schneefall eingesetzt, so dass auf die vorhandene Altschneedecke bei heute Nacht sinkenden Temperaturen bis morgen etwas Neuschnee hinzukommen sollte. Treffpunkt für Privatfahrer ist um 9.50 Uhr an der Talstation des Skilifts Thurner/unterer Parkplatz (blaue Sport Kiefer Fahne).

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spass im Schnee!



Ski-/Snowboard-Neujahrskurs (2. bis 4.1.2018)
aktualisiert am 30.12.2017 um 12 Uhr

Aufgrund der hervorragenden Schneelage gehen wir aktuell davon aus, dass der Kurs wie geplant am Dienstag 2.1. am Skilift Thurner starten kann. Bis Samstag morgen hat es geschneit, und nach dem Sturm und Regen am Wochenende ist ab Montag/Dienstag wieder Schneefall vorhergesagt. Zur Sicherheit bitten wir alle Teilnehmer, wie im Teilnehmer-Merkblatt mitgeteilt, hier an dieser Stelle am Montag 1.1. ab 20.00 Uhr die endgültige Durchführungs-Entscheidung abzurufen. Sollte dann keine neue Info verfügbar sein, findet der Kurs wie geplant statt! Treffpunkt für Privatfahrer ist dann um 9.50 Uhr an der Talstation des Skilifts Thurner/unterer Parkplatz (blaue Sport Kiefer Fahne).

Wir wünschen allen Teilnehmern einen guten Rutsch und viel Spass im Schnee!



Ski-/Snowboard-Weihnachtskurs (26.-29.12.2017)
aktualisiert am 23.12.17 um 11 Uhr

Aufgrund der hervorragenden Schneelage gehen wir aktuell davon aus, dass der Kurs wie geplant am Dienstag 26.12. an den Skiliften Haldenköpfle starten kann. Zur Sicherheit bitten wir alle Teilnehmer, hier an dieser Stelle ab Montag, 25.12., ab 18.00 Uhr die endgültige Durchführungs-Entscheidung abzurufen. Sollte dann keine neue Info verfügbar sein, findet der Kurs wie geplant statt! Treffpunkt für Privatfahrer ist dann um 9.50 Uhr an der Talstation des rechten Skilifts Nr. 2 am Haldenköpfle (blaue Sport Kiefer Fahne).

Wir wünschen allen Teilnehmern besinnliche Weihnachtstage und viel Spass im Schnee!